Schach goes digital

Black & White

Ein von Matthias Dreier (@schriftraum) gepostetes Foto am

Bei der Schach-WM steht es nach zwölf Runden 6:6. Heute Abend um 20 Uhr beginnt das Finale mit vier Schnellpartien und – bei weiterem Gleichstand – anschließenden Blitzpartien. Wird es eine Bestätigung des Weltmeisters Magnus Carlsen aus Norwegen geben – oder einen neuen Weltmeister aus Russland: Sergej Karjakin?

Im Netz hat Schach schon gewonnen!

Some are lucky

on Tour

22.02. Frankfurt – Mousonturm
23.02. Berlin – Monarch
24.02. Landsberg – Stadttheater
27.02. München – Hauskonzerte

See You

12.02.17 – Hamburg – Sporthalle
24.02.17 – München – Zenith
25.02.17 – Berlin – Arena
26.02.17 – Frankfurt – Jahrhunderthalle
28.02.17 – Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle

The Story-Master

"Fiction is art and art is the triumph over chaos …" J. Cheever

Ein von Matthias Dreier (@schriftraum) gepostetes Foto am

„Someone had written something in the fresh snow. Who could it have been – the milkman, a boy, some stranger? And what would he have written – an obscenity, a calumny? What the stranger had written was: Hello World!“

Written by John Cheever after a walk near his home in Northern Westchester.